CFC-News


NAVIGATION
SUCHE
Suchen nach...
...zwischen dem...

...und dem...


NEWSANSICHT
Zeige News

CFC-NEWS VOM 20.03.2019, 09:00 Uhr

Chemnitzer FC e.V. lädt am 4. April zur Mitgliederversammlung

Stadthalle ChemnitzDer Chemnitzer FC hat letzte Woche seine Mitglieder per Mail bzw. Brief zur Mitgliederversammlung am 4. April eingeladen. Die MV soll 18.30 Uhr im Großen Saal der Stadthalle Chemnitz stattfinden. Die Mitgliederversammlung des CFC e.V. ist eigentlich mehr als überfällig, denn laut gültiger Satzung von 2012 muss spätestens ein halbes Jahr nach Abschluß des Geschäftsjahres eine MV durchgeführt werden. Die letzte Versammlung gab es aber am 11. Dezember 2017, vor mehr als 15 Monaten! Der damals neu bestückte Aufsichtsrat bestellte am 18.01.18 einen neuen CFC-Vorstand. Im Juli 2018 entmachtete Klaus Siemon per Stadion- und Hausverbot Andreas Georgi und Uwe Bauch. Seitdem schwelt der Konflikt mit dem Insolvenzverwalter und durchzieht alle himmelblauen Bereiche. Georgi und Bauch erklärten im Dezember 2018, auf der nächsten durchzuführenden MV ihre ehrenamtlichen Ämter zur Verfügung zu stellen.
Mit der Einladung wurde folgende Tagesordnung verschickt:

Sehr geehrtes Mitglied des Chemnitzer FC e. V.,

hiermit laden wir Sie zur ordentlichen Mitgliederversammlung für Donnerstag, den 04. April 2019, 18:30 Uhr (Einlass ab 17 Uhr), in die Stadthalle Chemnitz (Großer Saal), Theaterstraße 3 in 09111 Chemnitz ein. Die Einladung erfolgt auf der Grundlage der Beschlussfassung des Vorstands vom 27.02.2019 über die Einberufung einer Mitgliederversammlung.

Mit himmelblauen Grüßen

Der Vorstand des Chemnitzer FC e. V.


Tagesordnung der Mitgliederversammlung 04.04.2019:

1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Bestätigung der Tagesordnung
3. Bericht des Vorstandes zum Geschäftsjahr 2017/2018
4. Bericht des Aufsichtsrates zum Geschäftsjahr 2017/2018
5. Bericht des Insolvenzverwalters
6. Diskussion zu den Berichten
7. Beschlussfassung über die Entlastung von Aufsichtsrat und Vorstand für das Geschäftsjahr 2017/2018
8. Vorstellung der Kandidaten/-innen für den Aufsichtsrat
9. Wahl des Aufsichtsrates
10. Vorstellung der Kandidaten/-innen für den Ehrenrat
11. Wahl des Ehrenrates
12. Vorschlag Satzungsänderung, Abstimmung (Anlage 1)
13. Vorschlag Änderung Beitragsordnung, Abstimmung (Anlage 2)
14. Konstituierung des Aufsichtsrates und Ehrenrates, Vorstellung der Vorsitzenden
15. Ehrungen und Auszeichnungen
16. Schlusswort

Die Mitglieder mit offenen Mitgliedsbeiträgen aus der Saison 17/18 (Pflichtbeitrag) oder früher, haben die Möglichkeit, die Außenstände bis zum 29.03.19 zu überweisen, ansonsten kann ihnen kein Stimmrecht gewährt werden.

Bankverbindung für Überweisungen des Mitgliedsbeitrages:
Chemnitzer Fußballclub e.V.
Bank: Sparkasse Chemnitz
BIC: CHEKDE81XXX
IBAN: DE56 8705 0000 3550 0016 30
Verwendungszweck: Mitgliedsnummer + Saison

Beantragte Satzungsänderung im Wortlaut:

§ 7 […]
(5) Die Mitgliedschaft kann während eines eröffneten Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Chemnitzer Fußballclub e. V. erworben werden.

§ 8 […]
(5) Die Mitglieder sind während eines eröffneten Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Chemnitzer Fußballclub e. V. verpflichtet, den Mitgliedsbeitrag zu zahlen. Die Beitragspflicht entfällt, wenn die Fortführung der Vereinstätigkeit eingestellt wird.

Beantragte Änderung der Beitragsordnung:

Ermäßigter Mitgliedsbeitrag wird gewährt vom 14. bis zum vollendeten 18. Lebensjahr

Ermäßigungen für die laufende Saison sind spätestens bis zum 30.09. des laufenden Jahres schriftlich in der Geschäftsstelle einzureichen. Später eingereichte Ermäßigungen können leider nicht mehr für die laufende Saison berücksichtigt werden.

Es erfolgt keine Rückerstattung der Beiträge für die laufende Saison.
WEITERE NEWS
20.03.2019, 09:00  Chemnitzer FC e.V. lädt am 4. April zur Mitgliederversammlung